Die Kostenlose Flash-Enthüllungen Das Leben von Laetizia Die Zeugenaussage
Message

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kontakt : [email protected].

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Modalitäten für die Bereitstellung von Diensten auf der Website www.laetizia-de.com. festgelegt. Die Website steht nicht im Widerspruch zu den verschiedenen aktuellen und künftigen Verordnungen und Richtlinien des europäischen Rechts.

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Beziehungen festgelegt zwischen dem Kunden, nachfolgend "der Ratsuchende" genannt und der Firma Promonde Ltd UAE die die Angebote der Website www.laetizia-de.com , kommerzialisiert, nachfolgend als "die Website" benannt.

Präambel: Nutzungsbedingungen der Website durch den Internetnutzer

Der Ratsuchende, der auf die Website geht und kostenlose oder kostenpflichtige Dienste in Auftrag gibt, muss in seinem Heimatland als gesetzlich volljährig gelten.

Mit Nutzung der Website akzeptiert der Ratsuchender sämtliche Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nutzung und des Verkaufs.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Website können, ohne vorherige Ankündigung, jederzeit Veränderungen unterliegen. Dem Ratsuchenden wird daher geraten, sich regelmäßig im Hinblick auf die letzte Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website www.laetizia-de.com auf den neusten Stand zu bringen.

1. Moralische und berufliche Verpflichtung der Hellseherin

Auf der Website www.laetizia-de.com und in den damit in Verbindungen stehenden Mails werden Produkte, Texte und Studien im Bereich Hellsehen und Esoterik angeboten.

Das Hellsehen unterliegt keinen besonderen beruflichen Bestimmungen. Die Ausbildung oder Kompetenz des Mediums muss nicht durch ein offizielles Diplom bescheinigt werden.

Allerdings verpflichtet sich die Person, die unter dem Namen Laetizia als Hellseherin tätig ist, dazu, die moralische und professionelle Charta zu beachten, dessen wichtigste Bestimmungen Gegenstand dieser "Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Beratungen " sind.

2. Persönliche Daten

Die der Website übermittelten Daten und persönlichen Informationen zur Erstellung des gewünschten Dienstes sind streng vertraulich und können in keinem Fall Dritten übergeben werden.

Persönliche Daten, die der Ratsuchende über die Website oder einer damit in Verbindung stehenden Seite abgegeben hat, können von der Website aufbewahrt werden, egal, ob es sich dabei um ein kostenloses oder kostenpflichtiges Produkt handelt.

Informationen eines Ratsuchenden können von der Website nur dann an kommerzielle Partner weitergegeben werden, wenn der Internetnutzer dies, durch Anklicken des entsprechenden Kästchens, genehmigt hat.

Um Angebote von Partnern abzubestellen, sind vom Nutzer die entsprechenden Links in den Mails der Website-Partner anzuwenden.

3. Gesundheit, Gesetzmäßigkeit

Die von der Website www.laetizia-de.com gelieferten Texte und damit verbundenen Inhalte sind nicht als Ratschlägen anerkannter und gesetzlich festgelegter Berufsgruppen, wie rechtliche medizinische oder psychologische Ratschläge, anzusehen.

Leidet der Ratsuchende unter einer Krankheit bzw. hat er besondere Probleme (vor allem juristischer oder gesetzlicher Natur), sollte er schnellstmöglich einen Fachmann aufsuchen, der mit seinem Fall vertraut ist.

Die Website lehnt es strikt ab, Probleme zu behandeln oder Fragen eines Ratsuchenden zu beantworten, die seine psychische oder mentale Gesundheit betreffen.

Die Website verpflichtet sich, dem Ratsuchenden niemals Ratschläge zu geben, die ihn dazu veranlassen könnten, Gesetze zu übertreten oder Dritte zu benachteiligen.

4. Produktangebote der Website und E-Mails

Über die Website www.laetizia-de.com und den damit verbundenen E-Mails werden kostenpflichtige Produkte im Bereich Hellsehen, Wahrsagung, Astrologie, Interpretation von Tarotkarten, Glückszahlen und persönliche Entwicklung vertrieben.

Die Produkte stehen in Form von E-Books, audio- bzw. audiovisuellen Aufzeichnungen, Texten, Illustrationen oder anderen Objekten des Okkultismus zur Verfügung. Sie sind erhältlich im Shop der Website oder werden per E-Mail angeboten.

Im Rahmen des Willkommens-Angebots bietet die Website neuen registrierten Nutzer eine kostenlose Zukunftsdeutung an.

Die Website verpflichtet sich nicht dazu zu garantieren, dass die auf der Website oder in den E-Mails erwähnten Ereignisse eintreffen werden.

5. Technische Lieferbedingungen von Schriften und Abbildungen ohne materiellen Support

Die kostenlosen oder kostenpflichtigen Texte und Illustrationen ohne materiellen Support werden über elektronische Kanäle wie E-Mail oder Dateien zum Herunterladen zugestellt.

Die Website übernimmt keine Haftung für Sperrungen, wie Spam- oder Virusfilter, die zu Problemen bei der Zustellung der Texte und Abbildungen führen könnten.

Der Ratsuchender muss vor allem sicherstellen, dass in den Einstellungen seines Computers die Adresse des Absenders « [email protected] » als akzeptierter Kontakt in der Liste aufgeführt ist.

6. Abbestellen

Möchte der Ratsuchende keine weiteren Mails mehr von der Website erhalten, so kann er diese über den Link abbestellen, der in allen E-Mails aufgeführt ist.

Die Website macht den Ratsuchenden darauf aufmerksam, dass mit dem Abbestellen sämtliche Links, die über die E-Mails der Website versendet wurden, deaktiviert werden. Der Ratsuchende hat dann keinen Zugang mehr zu den auf diesem Wege versendeten Produkten, sofern er sie nicht auf seinem Computer gespeichert hat.

ARTIKEL 4 – Zahlung und Rückerstattung

Die Zahlung erfolgt per Bankkarte mittels elektronischen Zahlungsverkehrs. Die Online-Zahlung erfolgt über gesicherte Bankverbindungen.

Wird die Bankkarte des Ratsuchenden nicht akzeptiert, behält sich die Website das Recht vor, den Zahlungsvorgang innerhalb der Frist und so oft erneut zu versuchen, wie es nach der gesetzlichen Regelung erlaubt ist.

Die Website behält sich das Recht vor, mit dem Ziel der Qualitätsoptimierung und ohne vorherige Ankündigung, die Zahlungssysteme zu ergänzen, zu löschen, auszusetzen bzw. zeitweise oder endgültig zu ersetzen.

Die Website kann die Preise seiner Angebote ohne vorherige Ankündigung ändern.

Der Preis jedes kostenpflichtigen Artikels ist für den Ratsuchenden in den Geschäftsunterlagen klar aufgeführt. Dieser Preis ist auf der Internetseite, wo der Ratsuchende seinen Einkauf tätigt, klar aufgeführt.

Die bestellten Texte, Abbildungen und nicht materiellen Produkte sind erst nach Zahlung durch den Internetnutzer und der Zahlungsbestätigung durch die Website zugänglich.

Im Falle der Unzufriedenheit des Ratsuchenden, verpflichtet sich die Website zur Erstattung des vom Ratsuchenden gezahlten Betrags auf einfache Anfrage desselben per E-Mail an die folgende Adresse: [email protected] Allerdings kann die Website nur die Leistungen erstatten, die in den letzten 3 Monaten vor der zeitnahen Reklamation des Kunden erfolgten.

ARTIKEL 5 – Gewährleistungen

Die Website übernimmt keine Garantie für die Dauer, die Aufrechterhaltung des Zugangs oder die Wirksamkeit der bestellten Inhalte.

Die Website übernimmt keine Haftung, falls eine Bestellung des Kunden nicht registriert wurde.

Die Website übernimmt keine Haftung für Probleme, die bei den gesicherten Online-Transaktionen auftreten können. Hierbei liegt die Verantwortung bei den verschiedenen Stellen, die diese Leistungen sicherstellen.

ARTIKEL 7 – Verfügbarkeit der Produkte

Hinsichtlich der nicht materiellen Produkte, verpflichtet sich die Website, sämtliche technischen vernünftigen Lösungen einzusetzen, um einen ständigen Zugang zur Website und den damit verlinkten Texten und Abbildungen zu gewährleisten. Ausgenommen davon sind Wartungsmaßnahmen, Netzwerkprobleme oder böswillige Angriffe, die sich dem Einfluss der Website entziehen.

Infolgedessen weist die Website im Falle der Nichtzugänglichkeit der Internetseite bzw. der damit verlinkten Texte und Abbildungen jede Verantwortung von sich.

Die Website gewährleistet nicht, dass die Website frei von Internetviren ist, die sich ihrem Einflussbereich entziehen.

ARTIKEL 8 – Höhere Gewalt

Im Fall von höherer Gewalt oder unvorhergesehener Ereignisse weist die Website jegliche Haftungsansprüche bei Nichterfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen zurück. Dies schließt ebenfalls und in unbegrenzter Weise, Krieg, Katastrophen, Brände, interne und externe Streiks, interne und externe Störungsfälle und ganz allgemein sämtliche Ereignisse mit ein, die eine ordnungsgemäße Ausführung der Bestellungen nicht ermöglichen.

ARTIKEL 9 – Geistiges Eigentum

Der gesamte Inhalt der Internetseiten (Bilder, Marken, Logos, Kürzel, Software, Texte, Algorithmen) sowie sämtliche der von der Website oder den Lieferanten gelieferten Informationen sind durch geistige Eigentumsrechte und Markenrechte geschützt.

Jegliche Vervielfältigung oder Nutzung, die den Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums unterliegt, bedarf der vorherigen Genehmigung durch die Website.

Jegliche nicht genehmigte Nutzung eines Teils oder des gesamten Inhalts der Internetseite sowie der Rechte am Intellektuellen Eigentum kann strafrechtlich verfolgt werden.

ARTIKEL 10 – Dauer

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungenen sind unbeschränkt gültig, es sei denn, sie werden durch die Website verändert oder gelöscht.

ARTIKEL 11 – Anwendungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht des Landes, in dem sich der Sitz des Unternehmens befindet, das die nachfolgende Homepage betreibt www.laetizia-de.com.

ARTIKEL 12 – Anschrift

Promonde Ltd
PO BOX 86405, Al-Jazeera Al-Hamra
Ras Al Khaimah
UAE

Allgemeine Geschäftsbedingungen

FAQ